Das Team "Netzwerk und Veranstaltungen" stellt sich vor

Team Netzwerk und Veranstaltungen
v.l.n.r. Axel Schmidt (Geschäftsführer), Rica Helbig, Anja Jaehne, Michaela Walter, Chantal Knöpfel, Stefanie Barth, Alissa Weiss, Anne-Sophie Pohl, Anne Weiß, Linda Kunzmann, Roland Nagel (Geschäftsführer)

Das Team "Netzwerk und Veranstaltungen" bei den Gesundheitsforen Leipzig richtet jährlich mehr als 35 Veranstaltungen (Kongresse, Symposien, Workshops, Arbeitskreise und Seminare) mit insgesamt rund 1.800 Teilnehmern aus. In den letzten Jahren ist dadurch ein großes Netzwerk aus rund 15.000 Kontakten im Gesundheitswesen entstanden, dessen Erfolg und beständiges Wachstum zu einem Großteil dem Verdienst dieses Teams zu verdanken ist. Doch wer steckt eigentlich dahinter? Wer sind die Akteure hinter den Veranstaltungskulissen?

Wir, das sind Betriebswirtschaftlerinnen, eine Sozialversicherungsfachangestellte, eine kaufmännische Assistentin, eine Gesundheitsökonomin, eine Sportmanagerin und drei Geisteswissenschaftler. Zu unseren Aufgabengebieten gehört u. a. die Konzeption und Umsetzung von Veranstaltungen, die Durchführung von Studien und Umfragen, das Kooperationsmanagement mit Partnerunternehmen sowie der Bereich Redaktion und Öffentlichkeitsarbeit.

Da der Netzwerkgedanke ein tragendes Fundament der Idee der Gesundheitsforen Leipzig ist und die Grundlage für Innovation und Wertschöpfung bildet, sind wir bestrebt, unser Netzwerk sukzessive zu erweitern. Dabei haben wir uns ganz dem Appell von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe verschrieben: "Bringt etwas voran, was wir dringend brauchen, aber noch viel zu wenig haben: VERNETZUNG!"

Ansprechpartner

Susanne Pollak, Leiterin Netzwerk und Veranstaltungen
Bild von Susanne Pollak