Analyselösungen für den Leistungsbereich Krankenhaus in GKV und PKV

Wettbewerb und Leistungsorientierung bestimmen zunehmend die Regeln für die Krankenhausbehandlung und stellen alle am Versorgungsprozess Beteiligten vor ständige Herausforderungen. Während diagnostische und therapeutische Behandlungsabläufe deutlich komplexer werden, erhöht sich indessen der Druck auf die Einrichtungen, effektiver und effizienter zu arbeiten. Vor diesem Hintergrund ist es inzwischen für jeden Leistungserbringer maßgeblich, seine Leistungen einer einrichtungsübergreifenden Qualitätssicherung zu unterziehen sowie den aktuellen Stand der Qualitätsbemühungen zu dokumentieren und zu veröffentlichen. Die Kostenträger wiederum sind in der Situation, nicht nur die Qualitätsaspekte im Blick zu behalten, sondern die dafür anfallenden Kosten.

Da der Leistungsbereich Krankenhaus für Kostenträger nach wie vor einer der größten Ausgabenblöcke ist, gilt es, diesen genau zu analysieren und ggf. noch besser zu steuern. Hierbei kann Sie unsere modulare Softwarelösung Datalytics Suite mit der Auswertung von Qualitätsdaten, dem Grouping von Abrechnungsdaten sowie einer Kennzahlenanalyse auf Basis Ihrer Krankenhausdaten effizient unterstützen.

Unsere Leistungen

  • Unsere Referenzen

  • Als IT-Dienstleister für den G-BA sind wir für den Aufbau und Support der Referenzdatenbank für die jährlich erfassten Qualitätsberichte der Krankenhäuser verantwortlich.
  • Wir wurden vom GKV-Spitzenverband, der Bundesärztekammer und der Deutschen Krankenhausgesellschaft mit der technischen und administrativen Umsetzung des nationalen Transplantationsregisters sowie dem Betrieb der Geschäftsstelle beauftragt.
  • Im Auftrag der WHO/ECEH haben wir ein Analytikwerkzeug zur Quantifizierung gesundheitlicher Effekte aufgrund von Luftverschmutzung entwickelt.

Ansprechpartner

Valentin Hessel, Leiter Business Operations
Bild von Valentin Hessel