Experten gesucht

Erscheinungsdatum: 26.3.2018 | Quelle/Autor: Gesundheitsforen / Vicki Richter-Worch

Studie "Digitalisierung in gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen – Status quo und Ausblick"

Regelmäßig führen wir mit unseren wissenschaftlichen Partnern Studien durch und befragen unser Netzwerk zu aktuellen Themen der Gesundheitsbranche. Bereits im letzten Jahr veröffentlichten wir gemeinsam mit der Universität Leipzig und dem Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW die Studie "Big Data im Krankenversicherungsmarkt".

Daran anschließend führen wir aktuell eine Studie zum Thema "Digitalisierung in gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen – Status quo und Ausblick" durch. An der quantitativen Befragung nahmen über 300 Fach- und Führungskräfte aus der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung teil.

Für den qualitativen Teil der Studie sind wir nun auf der Suche nach Expertenstimmen aus den Abteilungen bzw. Fachbereichen Strategie/ Unternehmensentwicklung, Versorgung/ Leistung, Marketing & Vertrieb, Kunden/ Service, Personal/ Organisation, Prozesse/ IT, Unternehmensplanung/ Controlling/ Finanzen sowie Recht/ Compliance/ Datenschutz. Ziel ist es, herauszufinden, wie sich die jeweiligen Fach- und Geschäftsbereiche durch die genannten Trends zukünftig verändern werden und welche Potenziale sich daraus ergeben.

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Studie mit Ihrem Knowhow und eigenen Erfahrungen bereichern. Hierfür erhalten Sie eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse sowie drei Fragen, die sich darauf beziehen.

Mit Ihrem Einverständnis werden Ihre Antworten als Expertenkommentare im White Paper zur Studie veröffentlicht. Dieses wird im Anschluss kostenfrei der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung.

Ihre Ansprechpartnerin:

T +49 341 98988-337
E richter-worch@gesundheitsforen.net
I www.gesundheitsforen.net