Analyse der Stimmungslage von klinischen Registern deutscher Ärzteverbände

Erscheinungsdatum: 17.5.2021 | Quelle/Autor: Gesundheitsforen / Marko Gulde

Nehmen Sie jetzt am aktuellen Stimmungsbarometer der Gesundheitsforen teil

Als Entwicklungspartner des nationalen Transplantationsregisters (Tx-Register) haben wir festgestellt, dass aufgrund der uneinheitlichen Gesetzeslage und unterschiedlich stark ausgeprägter Registerinitiativen, eine Harmonisierung von rechtlichen, fachlichen und technischen Rahmenbedingungen notwendig erscheint.

Mit dem Selbstverständnis eines neutralen Wissensdienstleisters führen wir aktuell eine Umfrage zur Analyse der Stimmungslage von klinischen Registern deutscher Ärzteverbände durch.

Das hierfür entwickelte Stimmungsbarometer soll dabei helfen, die aktuelle Situation der deutschen Registerlandschaft besser einzuschätzen. Beispielsweise soll geklärt werden, welche Faktoren beim Aufbau und Betrieb eines Registers eine wichtige Rolle spielen und welchen Herausforderungen sich potenzielle Betreiber dabei stellen müssen.

Beim Stimmungsbarometer der Gesundheitsforen handelt es sich um ein etabliertes Umfrageformat, welches wir zu ausgewählten Themen in der Gesundheitsbranche durchführen. Für den Erfolg dessen ist es wichtig, dass der Fragebogen vollständig ausgefüllt wird und keine der Fragen ausgelassen werden. Für die Beantwortung der Umfrage benötigen Sie rund 10 Minuten.

Alle Rückmeldungen werden absolut vertraulich und ohne direkten Bezug zu den Teilnehmern ausgewertet. Es werden keine Daten erhoben, die einen Rückschluss auf einzelne Personen oder Institutionen zulassen.

Im Anschluss an die Auswertung besteht die Möglichkeit, die Umfrageergebnisse zu erhalten. Hierzu haben Sie als Teilnehmer die Möglichkeit, nach Abschluss des Fragebogens Ihre Kontaktdaten auf einem von den Erhebungsdaten getrennten Kontaktformular anzugeben.

Zur Umfrage


Für alle Fragen zum Stimmungsbarometer stehen Ihnen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner:

Valentin Hessel
Leiter Business Operations
T +49 341 98988 360
M stiba-register@gesundheitsforen.net