Die Leipziger Forengemeinschaft

Die Gesundheitsforen sind eng mit der der Leipziger Foren Holding GmbH verbunden. Als Ausgliederung aus den Versicherungsforen Leipzig entstand mit den Gesundheitsforen eine Gesellschaft, die bis heute ihren Fokus auf den Gesundheitsmarkt, insbesondere Krankenversicherungen, richtet. Mit der Softwareforen Leipzig GmbH , Energieforen Leipzig GmbH , Maklerforen Leipzig GmbH und Bankenforen Leipzig GmbH entstanden über die Jahre weitere Gesellschaften.

Hoch über den Dächern und mitten im Herzen der Leipziger Innenstadt befindet sich das moderne Tagungs- und Veranstaltungszentrum, das von der Hotel Michaelis GmbH geführt wird.

Als jüngste Ausgründung der Gesundheitsforen haben sich die Mobilityforen zum Ziel gesetzt, das Thema "vernetzte intelligente Mobilität" im Rahmen des fachlichen Austausches voranzubringen.

Seit 2009 bietet die Tochter der Gesundheitsforen analytics-KV erfolgreich IT-gestützte Analyslösungen und -dienstleistungen für den deutschen GKV-Markt an.

Die gemeinsame Stärke aller Gesellschaften sowie der Tochterunternehmen der Gesundheitsforen liegt in der Übersetzung von Trends aus Wissenschaft und Forschung in konkrete Handlungsanleitungen. Die kontinuierliche Vernetzung ermöglicht den einzelnen Gesellschaften eine bessere Wahrnehmung am Markt und lässt gleichzeitig genügend Spielraum für die jeweils branchenindividuellen Dienstleistungen. Ziel aller Gesellschaften ist es, Entscheider und Fachkräfte der einzelnen Branchen zusammenzubringen, um untereinander den Informations- und Erfahrungsaustausch zu fördern. Vorhandenes Wissen wird dabei ständig erweitert und in die Entwicklung innovativer Produkte, Prozesse und Dienstleistungen überführt. Durch den kontinuierlichen Ausbau von Expertise sowie Kooperationen mit der Wissenschaft schaffen die Gesellschaften für ihre Kunden einen echten Mehrwert.

Ansprechpartner

Roland Nagel, Geschäftsführer
Bild von Roland Nagel
Axel Schmidt, Geschäftsführer
Bild von Axel Schmidt