DIGITAL.FORUM "Welche Bedeutung hat die Corona-Krise für Krankenversicherungen?"

Veranstaltungsort: — Wir sehen uns ONLINE! — | Diese Veranstaltung wird per Onlineübertragung durchgeführt.

Beginn: 20. September 2021, 10:00 Uhr

Ende: 20. September 2021, 15:00 Uhr

Bild im Text zu null

Die Corona-Pandemie stellt auch in diesem Jahr die gesamte Welt vor komplett neue Herausforderungen und sorgt in unserem Privat- sowie Arbeitsleben für immer drastischere Einschnitte. Das Gesundheitswesen ist besonders stark betroffen und so sind die Auswirkungen ebenfalls im Bereich der Krankenversicherung deutlich spürbar. Fast täglich kommt es seitens der Politik zu neuen Regelungen, Servicestellen mussten geschlossen werden und digitale Versorgungslösungen gewinnen immer mehr an Bedeutung. Viele weitere Herausforderungen hält die Pandemie derzeit bereit.

Im Rahmen des DIGITAL.FORUMS möchten wir aus unterschiedlichen Blickwinkeln ein erstes Fazit, aber auch einen weiteren Ausblick hinsichtlich der Pandemie im Krankenversicherungsbereich geben.

  • Details
  • Anmeldung
  • Vorträge
  • Rückblick

Inhalte

  • Finanzprognosen unter aktueller Unsicherheit (aus unterschiedlichen Blickwickeln)
  • Auswirkung der Pandemie auf Krankenversicherungen
  • Herausforderungen für 2021/2022

Moderation

Susanne Pollak

Susanne Pollak

Susanne Pollak absolvierte nach dem Abitur eine Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel in Braunschweig. Im Anschluss daran arbeitete sie im Bereich internationaler Einkauf und entschied sich danach für ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig. Während ihres Masterstudiums mit den Schwerpunkten Strategisches Management und Marketing arbeitete sie unter anderem bei der Leipziger Messe GmbH, bei der nextOrder ebusiness GmbH und bei der Comparex AG (ehem. PC-Ware Technologies AG) in den Bereichen Marketing und Veranstaltungsmanagement. Nach ihrem Abschluss arbeitete Susanne Pollak zunächst als Marketing Specialist und übernahm den Bereich Social Media sowie das nationale und internationale Messe- und Veranstaltungsmanagement bei der Sovello GmbH.

Seit Oktober 2012 ist Frau Pollak bei den Gesundheitsforen Leipzig und unterstützte als Referentin das Team Netzwerk und Veranstaltungen dabei vornehmlich im Bereich Konzeption und Organisation von Kongressen. Seit dem 1.1.2014 ist sie Leiterin des Teams Netzwerk und Veranstaltungen.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte von gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen aus den Bereichen Versorgungsmanagement, Leistungsmanagement, Unternehmensplanung, -steuerung und -entwicklung, Prozessmanagement, Controlling, Risikomanagement und alle Interessenten der Corona-Thematik.

Preise für die Teilnahme

Ermäßigte Teilnahmegebühr für Forenpartner (mit Netzwerkmodul)

Reguläre Teilnahmegebühr für Unternehmen

Die Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

490 EUR pro Teilnehmer

590 EUR pro Teilnehmer

Die Tickets sind personengebunden. Die Preise gelten pro Veranstaltungstag.

Prüfen Sie die technischen Voraussetzungen für die digitale Teilnahme.

In diesem Bereich stehen Ihnen die Unterlagen zur Veranstaltung zur Verfügung.

Achtung: Der Download der Dokumente ist nur für Teilnehmer der Veranstaltung zulässig.

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren...

Ansprechpartner

Susanne Pollak, Leiterin Netzwerk und Veranstaltungen
Bild von Susanne Pollak

DIGITAL.FORUM

Digitaler Fach- und Erfahrungsaustausch mit Kolleg:innen der Branche.