DIGITAL.WISSEN "Innovationsmanagement: Visionen und Strategien richtig ein- und umsetzen"

Veranstaltungsort: — Wir sehen uns ONLINE! — | Diese Veranstaltung wird per Onlineübertragung durchgeführt.

Beginn: 05. Oktober 2021, 10:00 Uhr

Ende: 05. Oktober 2021, 14:00 Uhr

DIGITAL.WISSEN Innovatiosmanagement

Vision - Mission - Werte - Strategie - Mindset - und was noch?

All diese Schlagworte werden schnell zu heißer Luft, wenn man sie nicht richtig zu definieren und anzuwenden weiß. Anzuwenden im Arbeitsalltag, der nur zu oft geprägt ist von Herausforderungen - operativ sowie strategisch.

Um sich dabei nicht zu verlieren und seine Strategie und Visionen nutzerzentriert entlang des Marktes zu entwickeln, lohnt es sich in die Tool- und Trickkiste zu greifen, sich selbst zu helfen, Innovationen voranzutreiben und von anderen zu lernen. Wie genau das geht, welche Ansätze und Werkzeuge es gibt und welche Rolle wirklich das Mindset aller Beteiligten spielt, erfahren Sie in diesem DIGITAL.WISSEN.

  • Details
  • Programm
  • Anmeldung
  • Unterlagen

Inhalte

  • Nutzerzentrierte Strategie- und Visionsentwicklung entlang des Marktes
  • Innovationen im eigenen Unternehmen vorantreiben - aber am besten wie?
  • Welche Tools und Methoden helfen wirklich? Wie und wann setze ich sie ein?
  • Learnings von den jungen Wilden: Wie arbeiten Start-ups und was kann man von ihnen lernen?
  • Blick über den Tellerrand: Wie sieht die Zukunft des Gesundheitswesens möglicherweise aus? Was können wir von anderen Ländern lernen?

Ihre Fachexpertin

Inga Bergen

Inga Bergen

Inga Bergen ist Unternehmerin und Expertin für Innovationen im Gesundheitswesen. Sie hat als Geschäftsführerin das Startup magnosco aufgebaut, das die Hautkrebsdiagnostik mittels Laser-Technologie und Künstlicher Intelligenz revolutioniert. Zuvor hat sie als Geschäftsführerin das Unternehmen welldoo als einen der führenden digitalen Dienstleister im Healthcare-Markt erfolgreich gemacht.

Inga sieht die Digitalisierung als Chance, Veränderungen im eingefahrenen Gesundheitswesen vorzunehmen. Eine Evolution des Gesundheitswesens von einem System, das krank sein bzw. das Behandeln von Krankheiten bezahlt, hin zu einem System, das Früherkennung, gesund werden und gesund bleiben incentiviert, ist möglich. Daten und digitale Lösungen können genutzt werden, um Krankheiten früh zu erkennen, möglicherweise zu verhindern und eine ganzheitliche, Fachdisziplinen-übergreifende Betreuung von Patienten (der Mensch und seine Daten stehen im Mittelpunkt) zu erschaffen.
Inga ist zudem aktuell Sprecherin des Beirats für Ethik und digitale Transformation bei der AOK Nordost, im Innovation Board der Zur Rose Gruppe und in weiteren Beiratsfunktionen zum Thema Digitale Transformation im Gesundheitswesen. Sie schreibt und referiert regelmäßig über Digital Health, Innovation & Digital Transformation in Healthcare, AI in Health. Zusammen mit Larissa Middendorf stellt sie in dem Podcast „Visionäre der Gesundheit“ Wissenschaftler, Ärzte, Unternehmer und Persönlichkeiten vor, spricht mit ihnen über ihre Vision und darüber, wie Gesundheit in Zukunft aussehen könnte.

Seit 2021 ist Inga Bergen im Management-Team eines 3D Bioprinting Start-ups, mit dem Ziel, medizinische Herausforderungen zu lösen.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Unternehmensentwicklung, -planung und -strategie, Leistungs- und Gesundheitsmanagement, Kooperationsmanagement, Vertrieb, Marketing, Geschäftsführung und alle Interessierten und Neugierige der gesetzlichen und privaten Krankenversicherungsunternehmen, Pharmaunternehmen und Dienstleister im Gesundheitswesen.

Dienstag, 5. Oktober 2021

9.45 Uhr

Login der Teilnehmer

10.00 Uhr

Block I: Inspiration, Learning, Strategie- und Visionsentwicklung I

  • Zukunft der Gesundheit - hier und heute | anderswo und übermorgen
  • Learnings von den jungen Wilden: Wie arbeiten Start-ups und was kann man von ihnen lernen?
  • Strategie- und Visionsentwicklung I
  • Nutzerzentrierte Strategie- und Visionsentwicklung zum Bedarf entlang des Marktes
  • Welche Ansätze gibt es?
  • Welche Chancen und Risiken bestehen dabei?

11.30 Uhr

Mittagspause

12.00 Uhr

Block II: Strategie- und Visionsentwicklung II, Tools und Methoden

  • Wie kann es gelingen, etwas Neues im Unternehmen umzusetzen?
  • Welche Rolle spielt das Mindset aller Beteiligten?
  • Wie kann man Visionen und Innovationen im Unternehmen implementieren, so dass sie sich etablieren?
  • Was ist der Motor und welche Rolle spielt die Motivation?
  • Welche Tools und Methoden gibt es und wie setze ich diese ein?

13.30 Uhr

Fragen aus dem Publikum

14.00 Uhr

Ende des ersten Tages

Preise für die Teilnahme


Ermäßigte Teilnahmegebühr für Forenpartner (mit Netzwerkmodul)

Reguläre Teilnahmegebühr für Unternehmen

Die Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

1-Tages-Ticket

340 EUR pro Teilnehmer

390 EUR pro Teilnehmer

Die Tickets sind personengebunden.

Prüfen Sie die technischen Voraussetzungen für die digitale Teilnahme.

In diesem Bereich stehen Ihnen die Unterlagen zur Veranstaltung zur Verfügung.

Achtung: Der Download der Dokumente ist nur für Teilnehmer der Veranstaltung zulässig.

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren...

Ansprechpartner

Linda Kunzmann, Managerin Produktportfolio Netzwerk und Veranstaltungen
Bild von Linda Kunzmann

DIGITAL.WISSEN

Digitale Wissensvermittlung durch einen Fachexperten.