Universität Augsburg, Juristische Fakultät - Forschungsstelle für E-Health-Recht (FEHR)

  • Eckdaten

Die Forschungsstelle für E-Health-Recht (FEHR) ist eine unabhängige Forschungseinrichtung der Universität Augsburg. Sie wurde im Herbst 2015 von Professor Gassner gegründet. Die FEHR befasst sich mit der dogmatisch fundierten Erforschung und Entwicklung des nationalen, europäischen und internationalen E-Health-Rechts. Im Mittelpunkt stehen hierbei integrative und intradisziplinäre Analysen der sich im Bereich Digital Health stellenden komplexen Rechtsfragen. Die Spannbreite reicht hierbei von der Telemedizin über digitale Gesundheitsanwendungen und die elektronische Patientenakte bis hin zum Einsatz von KI in Forschung und Klinik. Ferner versteht sich die Forschungsstelle als praxisorientierter Beratungsdienstleister. Sie ist Kooperationspartner von DigiMed Bayern .