• Eckdaten
  • User Group - Mitgliedschaften

Als Full-Service-Dienstleister bietet BITMARCK den Krankenkassen eine innovative und maßgeschneiderte Produktpalette an. Die rund 1.400 Mitarbeiter der Unternehmensgruppe entwickeln Softwareprodukte und bieten den Krankenkassen individuelle Beratungs- und Serviceleistungen an. BITMARCK stellt seinen Kunden Komplettlösungen für den Datenaustausch mit Leistungserbringern und Partnern in der Sozialversicherung sowie für die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte zur Verfügung. Damit verbunden sind Rechenzentrumsleistungen und der Betrieb von Netzen. Abgerundet wird das Produktportfolio durch Fachberatung, Schulung und IT-Consulting.

30.000 Mitarbeiter und 20 Millionen Versicherte in der GKV profitieren von den IT-Dienstleistungen von BITMARCK, 85 Prozent der Krankenkassen sind Kunden der Unternehmensgruppe. Der Jahresumsatz betrug im Jahr 2016 rund 252 Mio. Euro. Die BITMARCK-Unternehmensgruppe besteht aus einer Holding und fünf Business-Units. Der Hauptsitz befindet sich in Essen, die weiteren Standorte sind Hamburg und München. Gesellschafter der Unternehmensgruppe sind Betriebskrankenkassen, die Innungskrankenkassen, die DAK-Gesundheit, HEK, hkk, die Knappschaft und die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau.

Das Unternehmen ist Teilnehmer der folgenden User Groups:

Ansprechpartner

Alissa Weiss, Referentin Netzwerk und Veranstaltungen
Bild von Alissa Weiss

Medienpartner