• Eckdaten

„MINDS medical unterstützt Krankenhäuser und Versicherer dabei teure Abrechnungsprozesse zu erleichtern und die Effizienz in der Verwaltung erheblich zu steigern. Die Kernkompetenz liegt in der Automatisierung der medizinischen Kodierung für Krankenhäuser (ICD-10 und OPS Primärkodierung) und der medizinischen Risikoanalyse für private Kranken- und Lebensversicherungen (Medical Underwriting). Mit der von MINDS medical entwickelten Künstlichen Intelligenz, werden ganze Patientenakten innerhalb weniger Augenblicke bearbeitet und verstanden und die darin enthaltenden medizinischen Informationen für die Sachbearbeiter aufbereitet. So werden komplexe und langwierige manuelle Prozesse digital unterstützt"

Ansprechpartner

Bianca Damies, Referentin Netzwerk und Veranstaltung
Bild von Bianca Damies