Partnerkongress 2015

Veranstaltungsort: Salles de Pologne Events & Konferenzen | Konferenzetage — Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

Beginn: 02. Dezember 2015, 10:00 Uhr

Ende: 03. Dezember 2015, 15:00 Uhr

Partnerkongress 2015

Die Zukunft von Wissen ist vernetzt und interdisziplinär. Ein besonderes Anliegen der Gesundheitsforen Leipzig ist es daher die Akteure der Gesundheitswirtschaft in einem einzigartigen Partnernetzwerk zusammenzubringen. Realisiert und gelebt wird dieser Netzwerkgedanke bereits von 35 namenhaften Partnerunternehmen.

  • Agenda - Tag 1
  • Agenda - Tag 2
  • Impressionen
10.00 Uhr

Empfang der Teilnehmer

10.30 Uhr

Begrüßung und Eröffnung des Partnerkongresses

Roland Nagel, Geschäftsführer, Gesundheitsforen Leipzig

Dr. med. Jens Härtel, Geschäftsleitung, arvato CRM Healthcare

Moderation: Dr. Albrecht Kloepfer, Leitung, Büro für gesundheitspolitische Kommunikation

11.00 Uhr

Aktuelle gesundheitspolitische Herausforderungen im Gesundheitswesen - Perspektiven für die GKV

Rainer Striebel, Vorstand, AOK PLUS – Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen.

11.45 Uhr

Aktuelle gesundheitspolitische Herausforderungen im Gesundheitswesen - Perspektiven für die privaten Krankenversicherungsunternehmen

Roland Weidmann, Abteilungsdirektor Kranken Betrieb, HUK-Coburg-Krankenversicherung AG

12.30 Uhr

Mittagsessen in den Salles de Pologne

Diskutieren Sie an unseren Thementischen

Tisch 1: Wie wird Digitalisierung das Gesundheitssystem revolutionieren?

Tisch 2: Wie kann Analytik das Versorgungsmanagement unterstützen?

Tisch 3: Zertifizierungen & Marktanalysen - Wie können sich Krankenversicherungen strategisch positionieren?

13.20 Uhr

Kurzer Innovationsausblick - Der digitale Gesundheitsmarkt

Dr. Alexander Schachinger, Geschäftsführer, Epatient RSD GmbH

13.30 Uhr

Das E-Health Gesetz – Auswirkungen für GKV und PKV?

Prof. Dr. Arno Elmer, Professor, Fachhochschule für Ökonomie und Management

14.00 Uhr

Koordinierte Therapie mit automatischem fachgruppen- und sektorübergreifendem Interaktionscheck der Medikation

Hanswerner Voss, Managing Partner, GCN HealthNet GbR

14.30 Uhr

Netzwerkpause

15.00 Uhr

Stagniert die europäische Gesundheitspolitik?

Marina Schmidt, Referentin Europäische Gesundheitspolitik, European Social Insurance Platform (ESIP), Europavertretung der Deutschen Sozialversicherung

15.30 Uhr

Der Innovationsfonds - "Wer bekommt etwas vom Topf?"

Ralph Lägel, Vorstand Bundesverband Managed Care e.V.

16.00 Uhr

Netzwerkpause

16.30 Uhr

Blitzlicht-Runde

Lernen Sie andere Teilnehmer und Referenten kennen und tauschen Sie sich zu Ihren Wunschthemen aus!

18.00 Uhr

Ende des 1. Kongresstages

Abschluss und visionärer Ausblick

19.00 Uhr

Beginn der Abendveranstaltung im Panorama Tower Leipzig

KEYNOTE: Quantified Self und die Zukunft der Gesundheit

Florian Schumacher, Digital Health Consultant, iic solutions GmbH

Eine genaue Übersicht über die Inhalte der Abendveranstaltung erhalten Sie im Veranstaltungskonzept zum Partnerkongress 2015 (Downloadbereich).

9.30 Uhr

Empfang der Teilnehmer

Moderation: Dr. Albrecht Kloepfer, Leitung, Büro für gesundheitspolitische Kommunikation

10.00 Uhr

Orthopädische Zweitmeinung - Zukünftig Standard im Behandlungsprozess?

Prof. Dr. Jörg Loth, Vorstand, IKK Südwest

10.30 Uhr

Das Versorgungsstrukturgesetz - ein trojanisches Pferd?

Silke Heinke, Leiterin der Landesvertretung Sachsen, Verband der Ersatzkassen e.V. (vdek)

11.00 Uhr

Netzwerkpause

11.30 Uhr

Internetmedizin – Patientensteuerung von morgen?

Sebastian Vorberg, Vorstand, Bundesverband für Internetmedizin und Fachanwalt für Medizinrecht und Gründer der Kanzlei Vorberg & Partner Rechtsanwälte und Steuerberater

12.00 Uhr

Medikationsmanagement – Analytik und Kommunikation erfolgreich verknüpft

Laura Menzler, Manager Business Development & Sales, arvato CRM Healthcare

12.30 Uhr

Studienergebnisse zur strategischen Positionierung von Krankenversicherungen

Nicole Schuldt, Projektmanagerin, Gesundheitsforen Leipzig GmbH

13.00 Uhr

Mittagessen in den Salles de Pologne

14.00 Uhr

Ende des Partnerkongresses

Ansprechpartner

Linda Kunzmann, Leiterin Netzwerk und Veranstaltungen
Bild von Linda Kunzmann

Aussteller der Veranstaltung

Unser Medienpartner