Workshop "Compliance Management in der gesetzlichen Krankenversicherung" 2016

Veranstaltungsort: Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig — Salzgäßchen 6 | 04109 Leipzig

Beginn: 19. April 2016, 9:30 Uhr

Ende: 20. April 2016, 14:30 Uhr

Workshop Compliance Management in der GKV

Das Stichwort Compliance ist derzeit in aller Munde. Doch ist Compliance mehr als nur eine Trenderscheinung? Neue Herausforderungen ergeben sich vor allem hinsichtlich der Organisation und Kommunikation von Compliance. Angesichts der Globalisierung, dem verstärktem Wettbewerb und der zunehmenden Verabschiedung von Gesetzen werden die Rahmenbedingungen für Unternehmen und somit auch für die Krankenkassen komplexer.

  • Details
  • Vorträge

Inhalte

Themenschwerpunkte des Workshops:

  • Aufbau einer Compliance-Organisation: Wie erfolgt der Aufbau in der Praxis?
  • Operationalisierung von Compliance innerhalb von Krankenkassen
  • Aufgaben und Anforderungen an einen Compliance-Manager (Verträge, Rechte, Pflichten)
  • Unternehmensethik: Erarbeitung einer Ethikrichtlinie
  • Welche Haftungsrisiken gibt es? Wer sind die Beteiligten?

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Bereiche Recht und Com-pliance, Controlling, interne Revision, Risikomanagement sowie Qualitäts- und Prozessmanagement aus gesetzlichen Krankenversicherungsunternehmen, von Prüfdiensten und Abrechnungszentren der gesetzlichen Krankenversicherungsunternehmen, sowie Dienstleistungsunternehmen und Kassenärztlichen Vereinigungen. Ebenfalls angesprochen werden Mitarbeiter aller Stellen zur Bekämpfung von Fehlverhalten im Gesundheitswesen

In diesem Bereich stehen Ihnen alle Vortragsunterlagen zum Workshop zur Verfügung.

Achtung: Der Download der Dokumente ist nur für die Teilnehmer des Workshops zulässig.

Dokumente der Veranstaltung

Ansprechpartner

Linda Kunzmann, Referentin Netzwerk und Veranstaltungen
Bild von Linda Kunzmann

Downloads

Stimmen der Veranstaltungsteilnehmer

Aus der Fülle und der Spannbreite der Informationen kann ich viele Ansätze und Inspirationen für meine Arbeit als Compliance Manager mitnehmen.

Jan-Gerhard Pahlitzsch (Heimat Krankenkasse)