Fokustage "Compliance Management und Internes Kontrollsystem"

Veranstaltungsort: pentahotel Leipzig — Großer Brockhaus 3 | 04103 Leipzig

Beginn: 22. September 2020, 11:00 Uhr

Ende: 23. September 2020, 15:45 Uhr

Workshop Internes Kontrollsystem

Sicherlich beschreibt Compliance auf den ersten Blick nichts Neues, denn die Umsetzung der gesetzlichen, internen und ethischen Vorschriften mussten schon immer befolgt werden. Neue Herausforderungen ergeben sich vor allem hinsichtlich der Organisation und der Kommunikation. Angesichts der Globalisierung der Märkte, der Verstärkung des Wettbewerbs und der zunehmenden Verabschiedung von Gesetzen werden die Rahmenbedingungen im Allgemeinen für Unternehmen und somit auch für Krankenkassen komplexer. Zusätzlich ist ein wirksames Compliance Management ohne ein Internes Kontrollsystem nicht denkbar. Neben diesen Herausforderungen kommt es zu steigender Planungsunsicherheit und bestehender Insolvenzfähigkeit, die den Bedarf nach Konzeptionierung und Ausgestaltung von internen Kontrollsystemen in gesetzlichen Krankenkassen verstärken. So können Risiken identifiziert, analysiert und auf ein für das Unternehmen tragbares Niveau reduziert werden. Ein passgenaues Internes Kontrollsystem stellt dabei die Mittel zur Verfügung mit denen Krankenkassen bestimmten Entwicklungen, Compliance und Risiken angemessen begegnen können.

22. September 2020 | 11.00-17.30 Uhr - Fokustag "Compliance Management"

23. September 2020 | 09.30-15.30 Uhr - Fokustag "Internes Kontrollsystem"

  • Organisation
  • Details
  • Vorträge
  • Anmeldung
  • Rückblick

Veranstaltungsort

pentahotel Leipzig
pentahotel Leipzig Großer Brockhaus 3
04103 Leipzig

+49 341 1292760

Hotel

Hotelempfehlungen der Gesundheitsforen
Hotelempfehlungen der Gesundheitsforen Leipzig - eine Stadt der kurzen Wege. In unserer Empfehlungsliste erhalten Sie einen Überblick zu den nahegelegenen Hotels.

Anreise

Bild im Text zu null

Ihr Weg zu uns

Hier erhalten Sie Informationen für Ihre Anreise zu den Gesundheitsforen. Dank unserer zentralen Lage haben Sie die Möglichkeit mit Auto, Bahn und Flugzeug anzureisen.

Inhalte

  • Compliance Management – Systematik und aktuelle Rechtslage
  • Rechtsposition des Compliance-Officers
  • Zusammenspiel von IKS, Compliance Management und Risikomanagement
  • Umsetzung des IKS in der GKV - Erfahrungsberichte
  • Risikobewertungstechniken und Methoden zur praktischen Umsetzung von IKS
  • Methodiken zur Analyse von Prozessrisiken
  • Diskussionsforum und Erfahrungsaustausch im Plenum

Sollten Sie uns Beispiele aus Ihrem Haus anonymisiert zuleiten, werden wir diese sehr gerne in der Agenda berücksichtigen.

Moderation

Oliver Brand

Bild im Text zu null

Oliver Brand war nach dem Studium an der Fachhochschule des Bundes - Fachbereich Sozialversicherung in Berlin von 1986 bis 1989 im Innendienst eines bundesunmittelbaren Renten-versicherungsträgers tätig. Ab 1990 bis 2000 war er als Prüfer im Geschäftsbereich des Bundesministers für Arbeit und Sozialordnung insbesondere mit den Schwerpunkten Organisation, Controlling, Informationstechnologie sowie Outsourcing beschäftigt.

Seit 2001 ist er in der Revision einer großen Körperschaft des öffentlichen Rechts im Gesundheitswesen tätig und fungiert dort seit 2004 als Prüfungsleiter mit Fokus auf Prozess- und Querschnitts-revisionen sowie Audits von externen Dienstleistern.

Seit 2015 verantwortet er insbesondere die Prüfung der Organisations-einheiten für die Umsetzung der Kerngeschäftsprozesse des Unter-nehmens. Neben der eigentlichen Tätigkeit als Auditor gehörten in der Vergangenheit wiederkehrend die (operative) Begleitung und Beratung interner Projekte zu seinem Aufgabenspektrum.

Wolf-Dieter Bätz

Bild im Text zu null

Wolf-Dieter Bätz ist seit 1988 bei der BARMER, einer großen Körperschaft des öffentlichen Rechts, beschäftigt. Dort übernahm er seit 1996 unterschiedliche Führungsaufgaben im Bereich Marketing und Vertrieb sowie Kunden-management. Im Dezember 1999 legte er das Diplom zum geprüften Marketingleiter DVS ab.
Nach dem Studium zum Betriebswirt/Verwaltungsbetriebswirt an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie in Nürnberg ist er seit 2004 als Revisor tätig. Neben der Prüftätigkeit bildete er sich in den Themen Qualitätsmanagement, Management Skills und Kommunikation weiter. In den Jahren 2016 und 2017 entstanden unter seiner Federführung eine Konzeption für ein Compliance-Management-System (CMS) und ein Verhaltenskodex für sein Unternehmen. Im April 2018 legte er das Examen zum Internen RevisorDIIR ab.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Risikomanagement, Interne Revision, Recht, Compliance, Datenschutz, Controlling sowie Qualitäts- und Prozessmanagement der gesetzlichen Krankenversicherungs- und Dienstleistungsunternehmen und Kassenärztlichen Vereinigungen

In diesem Bereich stehen Ihnen zu Beginn der Veranstaltung die freigegebenen Vorträge und Dokumente der Referenten zur Verfügung.

Achtung: Der Download der Dokumente ist nur für die Teilnehmer des Fokustags zulässig.

Für die Anmeldung zum Fokustag "Compliance Management und Internes Kontrollsystem" nutzen Sie bitte das Anmeldeformular im Downloadbereich oder den unten stehenden Link.

Preise für die Teilnahme

Ermäßigte Teilnahmegebühr für Forenpartner (mit Netzwerkmodul)

Reguläre Teilnahmegebühr für Unternehmen

Start-ups und Start-up Forenpartner der Gesundheitsforen erhalten Sonderkonditionen. Bitte sprechen Sie uns direkt an.

GKV / PKV:
990 EUR (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer

GKV / PKV:
1.190 EUR (zzgl MwSt.) pro Teilnehmer

Andere Unternehmen:
1.390 EUR (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer

Andere Unternehmen:
1.590 EUR (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer

Einzelbuchung GKV & PKV:
690 EUR (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer

Einzelbuchung GKV & PKV:
790 EUR (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer

Einzelbuchung andere Unternehmen:
890 EUR (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer

Einzelbuchung andere Unternehmen:
990 EUR (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer

In diesem Bereich finden Sie Informationen zu vergangenen Veranstaltungen zum Thema "Internes Kontrollsystem in der gesetzlichen Krankenversicherung".

Workshop am 23.09.2019
Internes Kontrollsystem in der gesetzlichen Krankenversicherung

Workshop am 26.09.2018
Internes Kontrollsystem in der gesetzlichen Krankenversicherung

Workshop am 25.09.2017
Internes Kontrollsystem in der gesetzlichen Krankenversicherung

Workshop am 29.09.2016
Internes Kontrollsystem in der gesetzlichen Krankenversicherung

Ansprechpartner

Chantal Knöpfel, Referentin Netzwerk und Veranstaltungen
Bild von Chantal Knöpfel

Hinweis zur aktuellen Lage

Aufgrund der COVID-19-Pandemie kann es zu kurzfristigen Änderungen bei den Veranstaltungen und deren Durchführung kommen.

Sollte dies der Fall sein, werden wir Sie selbstverständlich darüber in Kenntnis setzen.